Aufstieg

P1060735-3

Von links nach rechts:
Nathalie von Kannen, Arne Martin, Susanne Martin, Johannes Michelt, Susi Midden-Hanke, Jan Laermann, Cedric Hanke, Andreas Martin

Nach 14 Spieltagen steigt der Burscheider BC 1, als Staffelsieger der Saison 2017/18, in die Bezirksliga auf. Das ist für alle eine Riesenüberraschung, war man doch in die Saison gegangen, den Klassenerhalt zu sichern. Das vor der Saison neu Zusammengestellte Team, verlor auch Spontan am ersten Spieltag in Wermelskirchen. Aber vor allem unsere Jungspieler machen danach Ernst. In ihrer zweiten Saison bei den Senioren, spielen vor allem Arne und Jan eine überragende Saison. Nur noch ein Doppel verlieren die Beiden im Verlauf der Spielrunde. Auch Susi und Johannes gewinnen 11 von 14 gemischten Doppeln. Dieselbe Bilanz schafft auch Susanne in ihrem Dameneinzel. Zur Erklärung: Eine Badminton Mannschaft besteht aus mindestens 2 Damen und mindestens 4 Herren. Pro Spieltag werden 2 Herrendoppel, 1 Damendoppel, 3 Herren und 1 Dameneinzel und ein Mixed gespielt. Der Aufstieg wurde in der Halle gebührend gefeiert. Die eigentliche Aufstiegsfeier steigt am Freitag nach dem Training. Zur nächsten Saison wird Andreas seinen Platz im Team freimachen und in die Zweite Mannschaft wechseln. Thilo Müllers wird dann als Spielertrainer die Mannschaft in der Bezirksliga führen.

Mixed Turnier 2018

Auch dieses Jahr richten wir unser nun schon 29. Burscheider Mixed Turnier aus. Termin ist der 6. Mai 2018 und die Federn sollen ab 9:00 Uhr fliegen. Meldeschluss ist der 02.05.2018. Hobbyspieler können sich ebenfalls gerne anmelden. Wir freuen uns auf einen langen sportlichen Tag und hoffentlich viele bekannte und neue Gesichter. Weitere Informationen findet Ihr hier zusammengefasst:

2018 – 29. Mixed-Turnier-Einladung

Burscheider BC1 stellt dem Tabellenführer der Bezirksliga ein Bein

Am 9. Spieltrag geht nach Oberpleis gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer. In der Burscheider Halle gab es im Hinspiel noch ein Unentschieden. Wollte man oben dran bleiben mussten wir heute was bringen. Gegenüber dem Hinspiel haben wir die Herren-Doppel umgestellt. Und beide Doppel werden spontan gewonnen. Markus Mosch / Tuomas Saija gewinnen das erste Doppel (gegen bisher immer siegreiche Oberpleiser) Cedric Hanke / Andreas Martin setzten sich zweimal in der Verlängerung durch. Das Damendoppel müssen wir leider abgeben. 2 :1. Weiter geht es mit 2. Und 3. Einzel. Cedric lässt im 2.ten Einzel nichts anbrennen und Tuomas nimmt Revanche für die Hinspiel Niederlage. 4:1. Noch 3 Spiele, da geht was. Zum Mixed kein Kommentar. 4:2. Gegen die im Dameneinzel favorisierte Oberpleiserin, macht Susanne Martin heute ein Superspiel und holt den Siegpunkt. 5 : 2. Markus kommt im abschließenden ersten Einzel heute nicht so zurecht und verliert knapp. 5:3 Auswärts, Top. Wir haben alles wieder in unserer Hand.

Veröffentlicht unter Presse

Bezirksvorentscheidung mit Beteiligung des BBC

Am ersten Dezemberwochenende fanden die Bezirksvorentscheidung in den Altersklassen U11-U19 in Bonn statt, welche als Qualifikationsturnier zu den Westdeutschen Meisterschaften (WDM) dienen. Gastgeber war der BC Beuel, einer der größten und traditionsreichsten Badmintonvereine des Landes.

Bei den Nachwuchsspielern des Burscheider BC in der Altersklasse U11 hatten sich mit Lea Teichmann und Lenz Fischer etwas überraschend zwei unserer jüngsten Sportler durch ihr erfolgreiches Abschneiden bei der Kreisvorentscheidung für das Turnier qualifiziert. Am Turniertag selbst gab daher auch in erster Linie etwas zu lernen, wobei Lea mit etwas Glück ihr 3. Spiel sogar für sich hätte entscheiden können, und erst im 3. Satz ihrer gleichaltrigen Gegnerin knapp unterlag.

Auch für Jan Laermann im Einzel U19 hingen die Trauben in diesem Jahr noch etwas zu hoch, obwohl auch hier mit ein wenig Glück ein Erfolg durchaus im Bereich des möglichen gewesen wäre. Alle Nachwuchssportler haben aber nächstes Jahr eine neue Gelegenheit sich über die Kreisvorentscheidung für die nächste Bezirksvorentscheidung in ihren Altersklassen zu qualifizieren.

Im Jungendoppel U19 trat vom Burscheider BC Tuomas Saija mit seinem Doppelpartner Dennis Haustein vom STC BW Solingen an.

In der ersten Runde hatten beide anfangs Probleme ins Spiel zu finden. Dies ließ dann jedoch nach verlorenem ersten Satz und einem 1:8 Rückstand nach und sie fanden sich zurecht und gewannen schließlich noch den zweiten Satz mit 21:17 und den dritten recht deutlich mit 21:9. Im zweiten Spiel ging es dann direkt um ein entscheidendes Spiel zur Qualifikation zur WDM. Hier fiel die Entscheidung im dritten Satz, welchen Dennis und Tuomas nach einem nervenaufreibenden Endspiel mit 28:26 denkbar knapp für sich entscheiden konnten.
Im letzten Spiel trat das Doppel gegen die Top gesetzten Favoriten an, und konnte sich abermals in drei Sätzen durchsetzen. Somit hat sich das Doppel für die im Januar stattfindende WDM qualifiziert.

Veröffentlicht unter Presse

Heimspieltag beim Burscheider BC

Für alle 3 Senioren Mannschaften war heute Heimspieltag in Burscheid.
Unsere Jungstars, vom BBC 3, setzten in der Kreisliga, mit einem 8:0 Sieg gegen Hückeswagen 2, ein Ausrufezeichen. Die Mannschaft, um Teamkapitänin Nathalie von Kannen, machte am 5. Spieltag alles richtig und gewann verdient.
In der Bezirksklasse kommt der BBC2 nicht richtig in die Gänge. Auch heute gegen Hückeswagen 1 gab es eine 6 : 2 Niederlage. Immerhin waren mehrere Spiele sehr knapp. Der nach seinem Beinbruch wieder genesene, Johannes Michelt, konnte dabei sein 1. Einzel gewinnen.
In der Bezirksliga gelang dem BBC 1 ein weiterer Sieg. Schon nach den Doppeln und den drei Herreneinzeln stand der Sieger fest. Die Damen, Susanne Midden-Hanke und Susanne Martin, kommen im Doppel noch nicht richtig in Schwung. Auch das Dameneinzel (Susanne Martin) musste sich wiedermal knapp im 3. Satz geschlagen geben. Dranbleiben Susanne! Am Ende steht ein 5 : 3 Erfolg. Mit nur 4 Minuspunkten, nach 5 Spieltagen, bleibt man auf Schlagdistanz zur Tabellenspitze.
Am nächsten Wochenende müssen alle 3 Teams in die Ferne. Der BBC 1 muss nach Rheinbach währen die 2. Und 3. Mannschaft beim SV Wermelskirchen antreten.

Burscheider BC 1 holt Sieg gegen SSV Lützenkirchen 1

Nach dem Unentschieden im ersten Spiel in Bergfried Leverkusen am letzten Wochenende, ging es für den Badminton Bezirksligisten Burscheider BC 1 (siehe Bild) am Samstag nach Lützenkirchen. Gegen Lützenkirchen wollte das Team, um Spielertrainer Markus Mosch, einen Sieg. Und es ging gut los. Das zweite Doppel Cedric Hanke und Andreas Martin konnte das Spiel locker für sich entscheiden. Die Damen mussten sich in ihrem Spiel knapp geschlagen geben. Markus Mosch und Tuomas Saija dominierten das erste Doppel und waren in zwei Sätzen siegreich. Im Mixed mussten sich die Burscheider Susanne Midden-Hanke und Andreas Martin leider im dritten Satz geschlagen geben. Zu viele eigene Fehler verhinderten einen möglichen Erfolg. Cedric Hanke demontierte im zweiten Einzel seinen jungen Gegner und auch Markus Mosch ließ keinen Zweifel im ersten Einzel aufkommen. Susanne Martin lieferte im Dameneinzel eine sehr gute Vorstellung und unterlag knapp in zwei Sätzen in der Verlängerung. Schade. Das dritte Einzel ging kampflos an die Burscheider Vertretung und so stand am Ende ein verdienter 5:3 Erfolg. Kurzfristig übernimmt man damit die Tabellenführung. Weiterlesen

Troisdorfer Stadtmeisterschaften – Sieg im Herren-Doppel

Am 12.6.2016 sicherten sich Markus Mosch und Andreas Martin, beim sogenannten „Troisdorf Smash“, im A-Feld, den 1. Platz im Herrendoppel. Die beiden Bezirksligisten trafen auf Paarungen aus Troisdorf, Siegburg, Herscheid, Rheinbach und Lüdenscheid. Mit dem Finale gelangen insgesamt 6 Siege in Folge. Mit zunehmender Turnierdauer wurden die Spiele knapper. Im Halbfinale besiegte man die Troisdorfer Paarung Kuck/Arnold in drei Sätzen. Im Finale traf man auf Hillmer/Heimermann aus Siegburg. Nach verlorenem 1. Satz, viel die Entscheidung zugunsten der Burscheider denkbar knapp im dritten Satz mit 22:20.
Die im B-Feld startende Burscheider Paarung, Fischer/Höller, schied nach erfolgreicher Gruppenphase im Viertelfinale aus. Ein sehr schönes Turnier.
Danke an die Ausrichter für einen schönen Turniertag. Wenn alles passt, werden wir versuchen, den Titel im nächsten Jahr zu verteidigen.
TS-IMGP8956
TS-IMGP9076

Veröffentlicht unter Presse